Home
Über uns
Service
Fuhrpark
Reiseversicherung
Kontakt
Impressum

Gutschein anfordern

Für jede Gelegenheit das passende Geschenk! Reisegutscheine von Dobler Reisen.

Katalog bestellen

Hier können Sie unseren neuen Katalog bestellen. Daten ausf�llen und absenden.
Das Riesengebirge per Zug entdecken

Das sagenumwobene Riesengebirge bildet die natürliche Grenze zwischen Schlesien und Böhmen. Große Teile dieses Gebietes stehen unter Naturschutz. Mit Zug und Bus entdecken wir die wundervolle Landschaft aber auch die Kulturdenkmäler dieser einzigartigen Gebirgsregion.                                                                                                                     

1. Tag - Mittwoch, 10. Juli 2019:

Von Ihrer Zusteigestelle fahren wir über Prag nach Karpacz, wo wir in unserem gebuchten Hotel herzlich empfangen werden. ANF.

2. Tag - Donnerstag, 11. Juli 2019:

Heute fahren wir mit dem Bus nach Schreiberau. Vom hiesigen Bahnhof startet unsere erste Zugreise ins 26 km entfernte Böhmen, nach Tanvald. Die einstündige Fahrt führt uns vorbei an einer wunderbaren Landschaft über Jakobstall und Harrachov. In Tanvald werden wir von unserem Bus wieder abgeholt. Anschließend Fahrt durch das Isergebrige  und über die polnische Grenz nach Bad Flinsberg. Der beliebte Kurort ist umgeben von zahlreichen Fichtenwäldern. Wir unternehmen einen Spaziergang durch den Kurpark, wo wir die Möglichkeit zu einer Kaffeepause haben. Am Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. ANF.

3. Tag - Freitag, 12. Juli 2019:

Nach dem Frühstück fahren wir nach Waldenburg, dort steigen wir in den Zug nach Glatz. Auf der fast zweistündigen Fahrt legen wir 54 km durch die reizvolle Landschaft zurück, überqueren neun Brücken und durchfahren drei Tunnel. In Glatz unternehmen wir einen geführten Rundgang mit Möglichkeit zum Besuch der Festung. im Anschluss fahren wir über Bad Kudowa und Trautenau zurück ins Hotel. ANF.

4. Tag - Samstag, 13. Juli 2019:

Heute sehen wir die beliebten Ferienorte Hirschberg & Krummhübel und haben die Möglichkeit, den sagenumwobenen Kochelfall, einen malerisch in einer Schlucht gelegenen Wasserfall im Nationalpark Riesengebirge sowie die Stabkirche Wang zu besichten. Nachher haben wir noch die Möglichkeit zum Besuch des Miniaturen-Parks in Schmiedeberg, wo wir einen Spaziergang durch Klein-Niederschlesien mit all seinen historischen Sehenswürdigkeiten machen können. Rückfahrt ins Hotel. ANF.

5. Tag - Sonntag, 14. Juli 2019:

Mit vielen neuen Eindrücken treten wir die Heimreise an.

 




   





Anrede:
Titel:
Vorame:
Name:
Straße:
PLZ:
Ort:
Telefon:
E-Mail:


Reise:


Erwachsene:
Kinder:
Kind Name:
Alter:
Kind Name:
Alter:
Kind Name:
Alter:
Kind Name:
Alter:
Kind Name:
Alter:


Nachricht:


Spamschutzfrage: Wieviel ist sechs plus neun ? (Bitte als Zahl)